Biologie trifft Kultur und Nachhaltigkeit

 

 

Durch Veranstaltungen, deren Moto Biologische Produkte lateinamerikanischer Herkunft sind, wie Kartoffeln, Quinoa, Chili oder Amazonas, versucht die Organisation, das globale Problem in sechs Dimensionen darzustellen: ökologische Nachhaltigkeit,  kulturelle Selbstbestimmung, soziale Gerechtigkeit, gewaltfreie Weltkultur, wirtschaftliche Leistungsfähigkeit und demokratische Partizipation, entsprechend den Zielen der nachhaltigen Entwicklung der Vereinten Nationen für das Jahr 2030.

 

 

Auf diese Weise möchten wir unsere Gesellschaft für die Wichtigkeit des Respekts der Wertschöpfungskette und die tägliche Auswirkung ihrer eigenen Handlungen im Netzwerk globaler Abhängigkeiten sensibilisieren.

 

 



Faszination Amazonas

Holz ist ein sehr gewöhnlicher Werkstoff und ist aus der ganzen Welt in Deutschland importiert worden.

Wir möchten die Schönheiten und Wunder der Natur des Amazonasgebietes nahe bringen und so das Bewusstsein für unsere Verantwortung der Natur gegenüber schärfen. 


Kontakt

Verein Bunte Brise e.V.

Konrad-Adenauer-Str. 15

69221 Dossenheim

 

+49-6221 7275910

info@bunte-brise.org

Quicklinks